cat-right

Wie findet man eine günstige Krankenversicherung?


Wie findet man eine günstige private Krankenversicherung? (Foto: Jupiterimages | Photos.com)

Wie findet man eine günstige private Krankenversicherung? (Foto: Jupiterimages | Photos.com)

Die Frage nach einer günstigen privaten Krankenversicherung wird uns von unseren Kunden am häufigsten gestellt. Leider gibt es darauf keine Patentlösung, die sich in einem Satz unterbringen lässt.

Bei der privaten Krankenversicherung ist ein Preis-/Leistungsvergleich nicht alles

Bevor man sich damit beschäftigt, was wirklich „günstig“ ist, sollte man sich vor Augen führen, dass man die Entscheidung für eine private Krankenversicherung in der Regel für das ganze Leben trifft. Ein Wechsel im hohen Lebensalter ist sehr teuer und häufig (Vorerkrankungen) sogar unmölich.

Beitragsstabilität ist das Kriterium Nummer 1

Die Stabilität der Beiträge ist das Kriterium bei der Wahl einer privaten Krankenversicherung und explodierende Beiträge sind der häufigste Grund für Wechselwünsche und Unzufriedenheit der Kunden.

Die Suche nach einem Tarif mit einer überdurschnittlichen künftigen Beitragsstabilität ist immer eine „Wette“ auf die Zukunft. Und auch wenn es für die künftige Beitragsentwicklung keine Garantien gibt, kann man doch mit Kenntnis der schlimmsten Fallstricke, die Wahrscheinlichkeit auf seine Seite ziehen.

Stabile Beitragshistorie spricht für günstige Krankenversicherung

Unsere Experten analysieren die verfügbaren Gesellschaften und Tarife zunächst nach ihren persönlichen Bedürfnissen. Anschliessend sieben wir die Tarife aus, die in Punkto Beitragsstabilität in der Vergangenheit enttäuscht haben. Dazu gehören auch die Tarife von Gesellschaften, die Tarife aufgrund einer Beitragsexplosion geschlossen und ganz neue Tarife (Vorsicht! Neutariffalle) aufgelegt haben.

Fazit: Günstige private Krankenversicherung
Wir empfehlen Ihnen Gesellschaften mit einer langen Unternehmenshistorie, einem oder wenigen Tarifwerken, einer stabilen Beitragshistorie sowie soliden Rückstellungen.


Jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Vergleich anfordern!

Sie erhalten die Vergleichsunterlagen kostenlos per Post oder als PDF per E-Mail.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Autor: Gabriele Köppen